1. Juli 2017 – Berlin – „Merkel muss weg“

Am Samstag den 1. Juli 2017 rief „Wir für Deutschland“ zur 6. „Merkel muss weg“ Demonstration in Berlin auf. Diesem Aufruf folgten mehrere hundert Menschen und Bürgerinitiativen aus dem gesamten Bundesgebiet. Die 5 km lange Demoroute führte vom Berliner Hauptbahnhof durch das Regierungsviertel bis nach Kreuzberg zum Checkpoint Charlie. Mit Parolen „Wie Merkel muss weg!“, „Heimat, Freiheit, Tradition – Multikulti Endstation“ und einen ironischen „Heil Merkel“ gaben die Bürger lautstark ihren Unmut zu den derzeitigen Zuständen und diktatorischen Ansätzen der BRD und des Merkel Regimes Ausdruck. Auf das übliche „Nazis raus“ der Gegenprotestler antworteten Teilnehmer mit einen sehr lautstarken und deutlichen „Aus dem Knast“ um auf die Repression gegen nationale und patriotische Aktivisten aufmerksam zu machen.

Weitere Artikel

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*